Bewerben? Unmöglich.

Um die Auszeichnung „Hidden Champion“ kann sich ein Beratungsunternehmen nicht bewerben. Die Vorauswahl erfolgt ausschließlich auf Vorschlag durch ein unabhängiges Expertengremium aus Wissenschaft und Praxis – und anhand darauf aufbauender empirischer Vorstudien der WGMB.

Die Studie basiert damit auf einer konsequent interessenunabhängigen und wissenschaftlich exakten Grundlage. Vor allem deswegen erfährt die Veröffentlichung der Ergebnisse regelmäßig große Beachtung im Beratungsmarkt und auf den Führungsetagen der großen Unternehmen. In Zeiten des wirtschaftlichen Wandels, der komplexen Konjunkturverschiebungen und der Prämisse „Management stets neu zu denken“ sind Transparenz und verlässliche Informationen unabdingbar, wenn nicht sogar unmittelbarer Wertschöpfungsfaktor.

In diesem Sinne wurde die Auszeichnung „Hidden Champion“ zu einer verlässlichen Größe und einer wichtigen Währung im Beratungsmarkt, die für Unabhängigkeit, Kontinuität und Qualität steht.